Riese & Müller e-MTBs 2019

Riese & Müller Markenlogo

Wer sich nicht nur mit e-Mountainbikes beschäftigt, sondern sich auch in der großen weiten Welt der e-Bikes herumtreibt, der kennt den international bekannten Premium-Hersteller Riese & Müller mit Sicherheit. Die seit 1993 bestehende Marke überzeugt schon lange in der e-Bike Branche und hat sich mit ihrem Anspruch auf Hochwertigkeit und langlebige e-Bikes einen Namen gemacht. Die Leidenschaft der Darmstädter zeigt sich in den ausgetüftelten Gesamtlösungen, die jedes e-Bike für einen bestimmten Einsatzzweck darstellt. Jahr für Jahr bietet Riese & Müller neben deutscher Ingenieurskunst zahlreiche neue Varianten mit innovativen Technologien und Verbesserungen an um die Rider Experience zu optimieren. 



Riese & Müller Delite Mountain 2019

Auch wenn die Delite Mountain e-Bike Modelle die einzigen e-MTBs im Produktsortiment von Riese & Müller sind, so heißt das nicht, dass dem deutschen Hersteller der Enthusiasmus fürs Mountainbiken fehlt. Im Gegenteil! Ausgestattet mit hochwertigsten e-Bike Komponenten erfüllen die e-MTBs die Ansprüche leistungsorientierter Biker und bringe  eine ordentliche Portion Fahrspaß.

Besonders die ungeahnte Dynamik des drehmomentstarken Bosch Performance CX Motors sorgt erst für Staunen und dann für die pure Begeisterung. Mit einem maximalen Drehmoment von 75 Nm eignet sich der kraftvolle Antrieb für ambitionierte und anspruchsvolle e-Biker. Denn im e-MTB Modus entfaltet sich die Kraft dynamisch damit du jederzeit die nötige Power für den vor dir liegenden Trail bekommst. Egal welches Terrain, die progressive Motorunterstützung passt sich automatisch deiner individuellen Fahrweise an, sodass ein Wechsel der Unterstützungsstufen überflüssig wird. 

Riese & Müller Delite mountain mit Dual-Battery.

Ein Handling, das man sonst nur von regulären Mountainbikes kennt, wird durch die tiefe und zentrale Anordnung des Motors ermöglicht und die Control Technologie mit Vollfederung macht die Abfahrt auf wilden Trails nicht weniger spannend aber deutlich komfortabler. Auch bergauf geht es mit dem Delite Mountain im Nu, denn die extrem hohe Zugkraft des Bosch Mittelmotors spürst du selbst bei niedrigen Geschwindigkeiten. 

Für lange Touren und leichte Trails mit dem e-MTB: Das Riese & Müller Delite mountain.

Damit der Fahrspaß auch bei maximaler Unterstützungsstufe lange anhält verwendet Riese & Müller das Bosch Dual Battery System bestehend aus zwei Powerpacks mit je 500 Wh Akkukapazität. Du hast die Wahl: Doppelte Reichweite oder mehr Höhenmeter? Weniger Ladepausen und längerer Fahrspaß sind dir, egal wie du dich entscheidest, auf alle Fälle garantiert. Die Akkus werden dabei parallel entladen, was ihre Lebensdauer erhöhen soll. Je nach Modell nutzt Riese & Müller die Shimano Deore XT 11-Gang Kettenschaltung oder die extrem robuste elektronische 14-Gang Nabenschaltung von Rohloff, die einen riesigen Übersetzungsbereich bietet.  


Riese & Müller Fully e-MTB Delite mountain

Entstehung der Marke Riese & Müller

Alles begann mit zwei Ingenieuren und Freunden, die sich in ihrem gemeinsamen Maschinenbaustudium an der TU Darmstadt kennen lernten und ihre Freizeit dem Umbau von Fahrrädern und eigenen Konstruktionen und Ideen widmeten. Den Startschuss für Riese & Müller legte 1933 der Gewinn des Innovationspreises für das erste komfortable Faltrad mit Vollfederung, das Birdy. Markus Riese und Heiko Müller verließen darauf hin die elterliche Garage und präsentierten ihr Modell auf den bekanntesten Fahrradmessen um einen Produzenten zu finden. Das Birdy sollte nur der Anfang einer bedeutenden Unternehmensgeschichte sein. Viele innovative Fahrradkonzepte folgten, die Riese & Müller zum international bekannten Premium-Hersteller von e-Bikes und Fahrrädern machten. Mit dem besonderem Augenmerk auf Qualität und Langlebigkeit wuchs das Produktportfolio des Herstellers und wurde unter der Berücksichtigung einer verantwortungsvollen Lebensweise und modernen Gesellschaft um e-Bikes ergänzt. 


Alle Riese & Müller e-Mountainbikes 2019

Das Riese & Müller Delite Mountain setzt dem Spardiktat ein Ende! Mit 1000 Wattstunden und fast 3000 Höhenmetern Sorglos-Reichweite sorgt das e-MTB bei sportlichen Gipfelstürmern für ein seeliges Lächeln, wenn man auch nach 2500 Höhenmetern unbeschwert den Turbo Modus einschalten kann. Das optimale e-Mountainbike für die Transalp und lange Touren kommt war mit rund 27 kg Gesamtgewicht daher, verspricht leistungsorientierten Fahrern jedoch ein unvergleichbares Handling.

 

Riese & Müller Delite Mountain

 

Motor: Bosch Performance CX, 250W, 75Nm
Akku : 1000 Wh
Display: Bosch Intuvia
Schaltwerk: Shimano Deore XT Shadow+, 11-fach
Kassette: Shimano SLX, 11-42 Zähne
Bremsen: Shimano Deore XT
Felgen: Rodi Tryp35
Reifen: Schwalbe Nobby Nic, 27,5+
Dämpfer: X-Fusion O2, 100 mm
Gabel: Suntour Aion, 120 mm
Lenker: FSA Afterburner, 31,8 mm
Sattelstütze: JD-YSP12L Dropper Post, 370 mm
Sattel: Ergon SMC4-L Sport Gel
Gewicht: -
zul. Gesamtgewicht: -
Preis: ab 5.999 € UVP

Riese & Müller Delite Mountain Rohloff

 

Motor: Bosch Performance CX, 250W, 75Nm
Akku : 1000 Wh
Display: Bosch Intuvia
Schaltwerk: Rohloff E-14 Ganghub, 14-fach
Kassette: -
Bremsen: Shimano Deore XT
Felgen: Rodi Tryp35
Reifen: Schwalbe Nobby Nic, 27,5+
Dämpfer: Fox Float DPS, 100 mm
Gabel: Fox Float Performance Boost, 120 mm
Lenker: FSA Afterburner, 31,8 mm
Sattelstütze: JD-YSP12L, 370 mm
Sattel: Ergon SMC4-L Sport Gel
Gewicht: -
zul. Gesamtgewicht: -
Preis: ab 7.499 € UVP

Geometriedaten Riese & Müller Delite mountain 2019

Geometrien 49 54 56
Hinterbaulänge [mm]  505 505 505 
Sitzwinkel [°] 72,5 72,5 72,5
Steuerrohrlänge [mm] 125 135 135 
Lenkwinkel [°] 66,5 66,5 66,5 
Oberrohrlänge [mm] 580 610 640
Radstand [mm] 1190 1220 1250
Reach [mm] 395 420 450
Stack [mm] 610 615 615