Bosch e-mtb Motoren

Die besten eMTB Motoren von Bosch 2019

Die weite Verbreitung der Bosch Motoren lässt sich neben ihrer zuverlässigen Performance wohl vor allem auf das besondere Bosch Fahrgefühl zurückführen. Durch die ständige Messung von Trittkraft, Trittfrequenz und Geschwindigkeit mit Hilfe von drei Sensoren und einer entsprechenden Anpassung des Motors erreicht Bosch ein sehr natürliches Fahrgefühl. Auch im e-MTB Bereich überzeugt dieses Fahrgefühl der Bosch Motoren und ermöglicht sportliches Fahren in anspruchsvollem Gelände. Neben dem Bosch Performance Line, hat sich vor allem der Bosch Performance Line CX e-Bike Antrieb einen Namen unter e-Mountainbikern gemacht. 

Der Bosch Performance Line Cruise Antrieb

Als echter Allrounder findet der Bosch Performance Mittelmotor Verwendung in Trekking und Allmountainbikes und bietet sportlich ambitionierten Fahrern einen geeigneten Antrieb. Das fein ausbalancierte und leistungsstarke Antriebssystem mit 63 Nm maximalen Drehmoment stellt zu jedem Moment die gewünschte Power bereit und liefert auch bei niedrigen Trittfrequenzen die volle Unterstützung. Sportliches Fahren und längere Distanzen auf vorwiegend befestigten Wegen sind mit dem Bosch Performance also kein Problem. Die Performance Line von Bosch bietet dynamische Unterstützung in gleich zwei Varianten: Als Performance Cruise Antrieb mit 25 km/h und als Performance Speed Antrieb mit 45 km/h.

Bosch e-MTB Motoren im Vergleich.
Bild: Bosch

Die fünf wählbaren Fahrmodi der Performance Line bieten sportlich-dynamische Unterstützung bis zu 275% im Turbo Modus. Schon bei niedrigen Trittfrequenzen liefern die e-Bike Antriebe die volle Unterstützung und sorgen für ein kraftvolles Fahrverhalten, sogar beim Anfahren am Berg. Aber auch beim Touren wird die Motorleistung durch das fein abgestimmte e-Bike Antriebssystem nahezu verlustfrei auf die Straße gebracht und schiebt dich zuverlässig Anstiege hoch. Offroad-Strecken sind für die Performance Line ebenso kein Hindernis. Eine präzise Motorsteuerung und die schnelle Verarbeitung der Sensorsignale minimieren Geräusche und Vibrationen und tragen zu einem angenehmen Fahrgefühl bei.

Bosch Performance Line CX Motor für e-MTBs für erfahrene und anspruchsvolle e-Mountainbiker

Der Bosch Performance Line CX Antrieb

Der Bosch Performance Line CX e-Bike Antrieb wurde speziell für den Einsatz in e-Mountainbikes entwickelt und eignet sich damit für ambitionierte und anspruchsvolle e-Biker mit Trail-Erfahrung. Für sportliche Beschleunigung im alpinen Gelände sorgt ein Drehmoment von bis zu 75 Nm, ohne Wechsel der Fahrstufe. Ein spezieller eMTB Modus garantiert einen kraftvollen Start am Berg und im rauen Gelände. Das verbesserte Anfahrverhalten garantiert die optimale Unterstützung in jedem Terrain und erleichtert sportliches Anfahren ab dem ersten Tritt spürbar.

Bosch Performance Line CX

Der Performance CX Mittelmotor ist nochmal kräftiger als der Performance Motor und bietet von allen Bosch Motoren die höchste prozentuale Tretkraftunterstützung und das höchste Drehmoment. Der e-Bike Antrieb spricht sehr direkt an, sodass man auch in schwierigen Abschnitten sicher und kraftvoll anfahren kann. Insbesondere im steilen Gelände beweist der Antrieb seine volle Durchzugsstärke. Die kraftvolle Unterstützung entfaltet der Performance CX schon ab gerade mal 20 Umdrehungen pro Minute. Dank dieses Direct Flows kann man nicht nur am Berg leichter anfahren, sondern auch schnell aus engen Kurven heraus beschleunigen. 

Alle Details zum Bosch e-MTB Motor Performance CX.
Bild: Bosch

Mit dem neuen eMTB-Modus ist ein Wechsel der fünf Fahrmodi zudem nicht mehr notwendig, sodass du dich komplett auf den Trail fokussieren kannst. Die progressive Motorunterstützung passt sich von ganz alleine deiner individuellen Fahrweise an. Das bedeutet, dass die Unterstützung in Bereiche von bis zu 120 U/min geht und bei Steigungen volle Power liefert, während die Leistung auf geraden Strecken automatisch reduziert wird. Während der Fahrt setzt der Motor harmonisch nach Trittunterbrechungen beim erneuten Treten in die Pedale ein. Durch eine Anpassung der Progressionskurve harmonisiert der Bosch Performance CX auch mit kürzeren Kurbeln sodass du die maximale Motorleistung bergauf abrufen kannst.

Die Bosch Performance Line Motoren für eMTBs sind vielfältig einsetzbar

Die Bosch eMTB Motoren im Vergleich

Motor Leistung Drehmoment Unterstützungsstufen max. Trittfrequenz Akku Gewicht Dynamische Unterstützung e-Bikes
Performance Line Cruise 250 Watt 63 Nm

Eco (50 %)

Tour (120 %)

Sport (190 %)

Turbo (275 %)

120 U/min

300 Wh

400 Wh

500 Wh

4 Kg  nein Corratec
Performance Line CX 250 Watt 75 Nm

Eco (50 %)

Tour (120 %)

Sport (210 %)

Turbo (300 %)

e-MTB Modus

120 U/min

300 Wh

400 Wh

500 Wh

4 Kg  im e-MTB Modus

BH Bikes

Cannondale

Corratec

Focus

Haibike

Hercules

Riese & Müller

Performance Line Speed (45km/h) 350 Watt 63 Nm

Eco (55 %)

Tour (120 %)

Sport (190 %)

Turbo (275 %)

120 U/min

300 Wh

400 Wh

500 Wh

4Kg   Corratec