Die besten XC & Touren e-Mountainbikes 2019

Die Abkürzung XC steht für Cross Country und genau darum geht es bei dieser e-MTB Kategorie: Kreuz und quer über Land touren, ohne sich dabei von Wurzeln, Schlamm oder Geröll aufhalten zu lassen. Entdecke deine Umgebung mit einem der besten XC und Touren e-MTBs der Saison 2019, die wir hier für dich zusammengestellt haben.  

Die besten XC und Touren e-MTBs 2019

Damit sich das sportliche Touren nicht auf befestigte Wege beschränken muss haben alle der von uns ausgewählten XC und Touren e-MTBs eine Federgabel mit 100 mm Federweg. Einzig die Marke R Raymon setzt bei seinem E-NineRay 8.0 mit 120 mm Federung von RockShox noch einen oben drauf. Für eine lange Tour braucht es außerdem einen kräftigen e-MTB Antrieb. Sowohl das Corratec X-Vert Pro 650B als auch das Focus Jarifa² 6.7 wurden mit einem Elektromotor vom Platzhirsch Bosch bestückt. Cannondale setzt bei seinem originellen Trail NEO 1 Lefty mit einseitiger Federgabel auf den e-MTB Motor Shimano Steps E8000. Das Focus Raven² Touren e-MTB hat den außergewöhnlich kompakten und leichten Fazua Evation Elektromotor an Bord, den du bei Bedarf vollständig aus dem Bike entnehmen kannst. 


XC und Touren e-Hardtails für deine nächste Offroad-Tour

Focus Raven² 9.8

Focus Raven² 9.8

Motor: Fazua evation

60 Nm, 250 W

Akku: 250 Wh

Schaltung: Shimano Deore XT, 11-Gang 

Federung: Fox 32 Rhythm 100 mm 

Preis: 5.199 € UVP

 

Corratec X-Vert Pro 650B

Corratec X-Vert Pro 650B

Motor: Bosch Performance CX, 36 V, 250 W  

Akku: 500 Wh

Schaltung: Shimano Deore XT, 11-Gang

Federung: RockShox RECON RL 100 mm

Preis: 3.499 € UVP

R Raymon

E-NineRay 8.0

R-Raymon e-Nineray 8

Motor: Yamaha PW-X

80 Nm, 250 W 

Akku: 500 Wh

Schaltung: SRAM NX, 11-Gang 

Federung: RockShox 120 mm 

Preis: 3.399 € UVP

 

Focus Jarifa²

6.7

Focus Jarifa² 6.7

Motor: Bosch Active Plus

50 Nm, 250 W 

Akku: 500 Wh

Schaltung: Shimano Deore 6000, 10-Gang

Federung: RST Alpha MLC 100 mm 

Preis: 2.599 € UVP

Cannondale Trail NEO 1 Lefty

Cannondale Trail NEO 1 Lefty

Motor: Shimano Steps E8000

70 Nm, 250 W

Akku: 504 Wh

Schaltung: SRAM NX Eagle, 12-Gang 

Federung: Lefty Ocho 100 mm 

Preis: 4.199 € UVP



Die XC-eMTBs im Detail

Focus Raven² 9.8

Focus Raven² 9.8

 

Motor: Fazua evation, 60 Nm, 250 W
Akku : 250 Wh
Display: Fazua evation 1.0
Schaltwerk: Shimano Deore XT 8000, 11-Gang
Kassette: Shimano SLX 11S, 11 - 46 Zähne
Bremsen: Shimano SLX M7000, 180 mm vorne, 160 mm hinten
Felgen: Rodi Ready 27
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Evo Addix Speedgrip, 29'' x 2,25''
Dämpfer:  -
Gabel: Fox 3 Rhythm, 100 mm
Lenker: BBB flatbar, 720 mm
Sattelstütze: BBB, carbon, 27,2 mm
Sattel: Prologo Scratch X8
Gewicht: 16,55 kg
zul. Gesamtgewicht:  - 
Preis: ab 5.199 € UVP

Geometriedaten Focus Raven² 9.8 2019

Geometrien S M L
Sitzrohrlänge [mm] 420 460 500
Sitzwinkel [°] 74,5 74,5 74,5
Steuerrohrlänge [mm] 104 107 130
Gabellänge [mm] 501 501 501
Gabelvorbiegung [mm] 44 44 44
Oberrohrlänge [mm] 592 608 629
Lenkwinkel [°] 69,8 69,8 69,8
Kettenstrebenlänge [mm] 454 454 454
Tretlagerabsenkung [mm] 68 68 68
Radstand [mm] 1100 1116 1139
Stack [mm] 620 623 644
Reach [mm] 420 435 450

Corratec X-Vert Pro 650B

Corratec X Vert Pro 650 B

 

Motor: Bosch Performance CX, 36 V, 250 W
Akku : 500 Wh
Display: Bosch Purion
Schaltwerk: Shimano Deore XT 11-Gang
Kassette: Shimano M7000 SLX 11-46T 
Bremsen: Magura MT5/MT4 180 mm / 160 mm
Felgen: ZZYZX Cross Attack 650B
Reifen: Continental X-King 2.4 Performance
Dämpfer:  -
Gabel: RockShox RECON RL 100mm
Lenker: ZZYZX SL Alu 720 mm
Sattelstütze: ZZYZX Twin Bolt 30.9 mm
Sattel: ZZYZX Sports Comfort Saddle
Gewicht:  -
zul. Gesamtgewicht:  - 
Preis: ab 3.499 € UVP

Geometriedaten Corratec X-Vert Pro 650B 2019

Geometrien 39 44 49 54
Sitzrohrlänge [mm] - - - -
Sitzrohrwinkel [°] 73 73 73 73
Überstand [mm] - - - -
Steuerrohrlänge [mm] - - - -
Steuerrohrwinkel [°] - - - -
Oberrohrlänge [mm] 570 580 590 615
Lenkwinkel [°] 69 69 69 69
Kettenstrebenlänge [mm] 465 465 465 465
Tretlagerabsenkung [mm] - - - -
Radstand [mm] 1.090 1.110 1.121 1.148
Stack [mm] 618 618 641 655
Reach [mm] 381 390 394 415

R Raymon E-NineRay 8.0

R Raymon E-NineRay 8.0

 

Motor: Yamaha PW-X, 80 Nm, 250 W
Akku : 500 Wh
Display: Yamaha Simple Meter LCD
Schaltwerk: SRAM NX, 11-Gang
Kassette: SRAM PG-1130, 11-42 Zähne
Bremsen: Tektro Gemini SL, 180 mm vorne, 180 mm hinten
Felgen: RYDE TL-35
Reifen: Schwalbe Nobby Nic Performance Addix, 29'' x 2,35''
Dämpfer:  -
Gabel: RockShox Recon RL, 120 mm
Lenker: R-Raymon, 710 mm
Sattelstütze: R-Raymon
Sattel: R-Raymon
Gewicht:  -
zul. Gesamtgewicht:  - 
Preis: ab 3.399 € UVP

Geometriedaten R Raymon E-NineRay 8.0 2019

Geometrien 45 50 55
Sitzrohrlänge [mm]  450 500 550 
Sitzrohrwinkel [°] 74 74 74
Steuerrohrlänge [mm] 125 130 135
Steuerrohrwinkel [°] 67 67 67
Oberrohrlänge [mm] 610 630 650
Kettenstrebenlänge [mm] 475 475 475
Radstand [mm] 1200 1220 1241
Stack [mm] 646 650 655
Reach [mm] 425 444 462

Focus Jarifa² 6.7

Focus Jarifa² 6.7

 

Motor: Bosch Active Line Plus, 50 Nm, 250 W
Akku : 500 Wh
Display: Bosch Purion
Schaltwerk: Shimano Deore 6000, 10-Gang
Kassette: Shimano HG500, 11-42 Zähne
Bremsen: Magura MT4, 180 mm vorne, 180 mm hinten
Felgen: Rodi Tryp 25
Reifen: Schwalbe Smart Sam Performance 2.8,  29'' x 2,6 ''
Dämpfer:  -
Gabel: RST Alpha MLC, 100 mm
Lenker: BBB flatbar, 720 mm
Sattelstütze: BBB-BSP-20, 31,6 mm
Sattel: FOCUS Sport Saddle
Gewicht: 20,95 kg
zul. Gesamtgewicht:  - 
Preis: ab 2.599 € UVP

Geometriedaten Focus Jarifa² 6.7 2019

Geometrien S M L XL
Sitzrohrlänge [mm] 400 440 480 520
Sitzrohrwinkel [°] 74 74 74 74
Steuerrohrlänge [mm] 120 120 140 160
Steuerrohrwinkel [°] 70 70 70 70
Gabellänge [mm] 509 509 509 509
Gabelvorbiegung [mm] 51 51 51 51
Oberrohrlänge [mm] 578 588 608 623
Kettenstrebenlänge [mm] 490 490 490 490
Tretlagerabsenkung [mm] 60 60 60 60
Radstand [mm] 1145 1155 1177 1194
Stack [mm] 636 636 655 674
Reach [mm] 395 405 420 430

Cannondale Trail NEO 1 Lefty

Cannondale Trail NEO 1 Lefty

 

Motor: Shimano Steps E8000, 70 Nm, 250 W
Akku : 504 Wh
Display: Shimano SC-E8000
Schaltwerk: SRAM NX Eagle, 12-Gang
Kassette: SRAM PG-1230, 11 - 50 Zähne
Bremsen: Shimano MT520, 180 mm vorne, 180 mm hinten
Felgen: DT Swiss Champion
Reifen: Maxxis Ardent, 29'' x 2,4''
Dämpfer:  -
Gabel: Lefty Ocho, 100 mm
Lenker: Cannondale C3 Riser, 780 mm
Sattelstütze: TranzX dropper, 31,6 mm
Sattel: Cannondale Ergo XC
Gewicht: 22,13 kg
zul. Gesamtgewicht:  - 
Preis: ab 4.199 € UVP

Geometriedaten Cannondale Trail NEO 1 Lefty 2019

Geometrien S M L XL
Sitzrohrlänge [mm] 390 435 485 535
Sitzrohrwinkel [°] 74,1 74,1 74,1 74,1
Überstand [mm] 757 786 819 852
Steuerrohrlänge [mm] 113 121 130 139
Steuerrohrwinkel [°] 69,3 69,3 69,3 69,3
Gabelvorbiegung [mm] 51 51 51 51
Oberrohrlänge [mm] 574 596 619 641
Kettenstrebenlänge [mm] 456 456 456 456
Tretlagerabsenkung [mm] 56 56 56 56
Radstand [mm] 1117 1140 1164 1187
Stack [mm] 620 628 636 644
Reach [mm] 397 417 438 457

XC und Cross Country - Kreuz und quer durch's Land

Focus Raven² Transalp

Einfach rein in die Pedale und laufen lassen. Für viele eMountainbiker gibt es nichts schöneres als den Rausch der Geschwindigkeit auf ebenen Schotterpisten oder kurvigen Waldwegen voll auszukosten.  Das ganze wird dann noch mit abwechslungsreichen Steigungen und Abfahrten kombiniert und fertig ist das Rezept für eine endorphinerzeugende XC-Strecke. Ach ja, für viele Einsteiger ist sicherlich interessant, dass XC und CC Abkürzungen für die Disziplin Cross-Country sind.

 

Einst schon unter Mountainbikern ohne Elektromotor beliebt und seit 1996 sogar olympisch, begeisterte das Cross-Country-Mountainbiken viele Freizeit-Radler aber auch ausdauernd trainierte Athleten, da so ein auf Geschwindigkeit ausgelegtes Rennen auch mal an die Substanz gehen kann.

 

Wer jedoch lieber das atemberaubende Panorama der Umgebung genießen will und sich deshalb einfach von der Strecke durch die Natur führen lassen will, kann ebenso gut auf ein XC-eMTB zurückgreifen. Das steife, ungefederte Heck ist ideal für optimale Kraftübertragungen auf ebenen Strecken geeignet und die Federgabel sorgt für die nötige Traktion an der Front. Der Sattel wird in der Regel in eine sportliche Position gebracht, sodass eine Vario-Sattelstütze bei Cross-Country e-Mountainbikes nicht notwendig ist. Das macht viele Modelle im Vergleich zu eMTBs aus anderen Disziplinen sehr preiswert.

 

Um Dir die ewige Suche nach dem richtigen Cross-Country oder Touren e-MTB zu erleichtern, haben wir für Dich bereits das beste und spannendste für die Saison 2019 herausgesucht. Viel Spaß beim vergleichen und Probe fahren!


Entdecke die Top e-MTBs aller Kategorien!