Specialized Turbo Levo  - alle NEUEN Modelle und Veränderungen

Das e-MTB Specialized Turbo Levo

Das Specialized Turbo Levo - Der Status Quo

Die zweite Generation des Turbo Levo, welches wir bereits im vergangenen Jahr detailliert vorstellten, zählt zweifelsohne zu einem der beliebtesten e-Mountainbikes. Die e-MTB Community ist Zeuge: Auch bei den Verkaufszahlen stehen die Bikes in den letzten Jahren auf den vorderen Plätzen.



Die Veränderungen im Detail

Das Turbo Levo bietet bis heute vieles, was ein modernes e-MTB mitbringen muss, um einem vielseitigen Verwendungszweck gerecht zu werden. Den großen, laufruhigen und traktionsstarken 29 Zoll Laufrädern bleibt man bei Specialized auch im Modelljahr 2020 treu. Ebenso dem 150 mm Fahrwerk. Alleine diese Kombination ist ein Garant für intensive Touren und spaßige Abfahrten durch anspruchsvolles Terrain. Hinzu gesellt sich der leistungsstarke Specialized 2.1 Antrieb, welcher vor allem durch seine harmonische Kraftentfaltung und die geringen Laufgeräusche zu einem sehr natürlichen Fahrgefühl verhilft.


Bewährtes bleibt - mit kleinen Optimierungen

Das Specialized Turbo Levo e-MTB im Detail

Die Veränderungen zum Vorjahr offenbaren sich beim Blick ins Detail. So wurde die Produktlinie der vollgefederten Turbo Levo Modelle um zwei Varianten reduziert: Das Carbon Comp mit dem kleinen 500 Wh Akku wurde ebenso wie das einfache Turbo Levo ohne Variosattelstütze aus dem Portfolio genommen. Diese Handlung macht durchaus Sinn, da vor allem bei den hochwertigen Carbon Modellen sehr oft die Varianten mit 700 Wh Akku gefragt waren. 

Außerdem erfüllt ein potentes, vollgefedertes e-MTB, wie ein Levo ohne Vario-Sattelstütze, nicht vollständig die eigentliche Bestimmung.


Die neuen 2020er Modelle

Die beliebten Modelle, wie das Carbon Expert oder das Turbo Levo Comp mit klassischem Aluminium Rahmen, sind auf jeden Fall wieder dabei. Das wohl meistverkaufte Comp mit Alu Rahmen gibt es nun endlich ebenfalls mit großem 700 Wh Akku, somit ist hier wieder ein e-Mountainbike mit einem sehr interessanten Preis-Leistungsniveau verfügbar. 

 

Natürlich hat man die 2020er Modelle auch weiterentwickelt. Die Kleinigkeiten, die wir am 19er Modell noch kritisierten, wurden überarbeitet und verbessert. Allen voran die obere Wippe am Hinterbau, also das Verbindungsstück zwischen Dämpfer und Sitzstreben-Bereich. Der Abstand im eingefederten Zustand, zum Sitzrohr hin, wurde durch eine größere Aussparung deutlich erweitert. Somit kann durch das Hinterrad aufgeworfener Unrat in diesem Bereich von der Wippe rutschen, ohne dabei mit dem Sitzrohr in Kontakt zu kommen - ehemals bekannt unter dem “Nussknacker Effekt”. 

 



Was kann die Ausstattung?

Wie bei jedem Wechsel in ein neues Modelljahr, ändern sich ebenfalls die Ausstattungsdetails. So finden neueste Technologien bei Fahrwerk und Schaltung Verwendung. Eine detaillierte Auflistung findet ihr ebenfalls am Ende des Artikels.

Optisch zeigen sich die Rahmen in neuen Farben. Für 2020 gibt es hier, dem allgemeinen Trend folgend, mehr dezente aber durchaus farbenfrohe Lackierungen. Ein klassisches, zeitloses schwarz ist aber bei jeder Modellvariante zu finden.  

 

Vielseitige Trails mit dem Specialized Turbo Levo erleben

Wir sehen also: Allzu viel wurde bewusst nicht verändert, um das Specialized Turbo Levo der zweiten Generation als vielseitige Trailrakete beizubehalten, welche vielen Bikern unglaublich viel Spaß bereitet. Eine Auflistung aller Turbo Levo 2020 Modelle findet ihr im Folgenden.


Das Specialized Turbo Levo 2020 - Die Modelle

Specialized S-Works Turbo Levo

Specialized S-Works Turbo Levo: Ausstattungsdetails

  • Rahmen - S-Works FACT 11m full carbon
  • Gabel - FOX 36 Factory E-bike, GRIP2, 29" Boost™, 150mm Federweg
  • Dämpfer - FOX FLOAT Factory DPS, 210x52.5, 150mm Federweg
  • Schaltwerk - SRAM XX1, 11-speed
  • Schalthebel - SRAM X01, single-click lever
  • Bremsanlage - SRAM Code RSC, 4-piston caliper, hydraulic disc, 200mm (vorne wie hinten)
  • Kettenblatt Tretlagerachse - 32 Zähne
  • Kassette - SRAM XG1199, XD, 11-speed, 10-42t
  • Laufradsatz - Roval Traverse SL, 29", 30mm Maulweite
  • Reifen - Specialized Butcher, 29x2.6"
  • Sattelstütze - RockShox Reverb AXS, 30.9mm,, 125mm Hub(Size: Small), 150mm Hub(Sizes: M), 170mm (Size L & XL)
  • Motor - Specialized 2.1, custom Rx Trail-tuned motor, 250W (Brose Drive Mag-S)
  • Akkupack - Turbo M2-700, voll integriert mit RockGuard, 700 Wh (36V, 19Ah, 40 Zellen Typ 21700)
  • Controller - Specialized TCU, 10-LED signalisieren Ladezustand, 3-LED FahrmodusAnzeige, ANT+/Bluetooth® kompatibel, Lenker Fernsteuerung mit Schiebeassistent und Shuttlemodus
  • Größe - S, M, L, XL

Preis: 11.499,-€


Specialized Turbo Levo Expert Carbon

Specialized Turbo Levo Expert Carbon: Ausstattungsdetails

  • Rahmen - FACT 9m Carbon
  • Gabel - Fox 36 Performance, 150mm Fedwerweg, Fit4 Kartusche
  • Dämpfer - FOX FLOAT DPS Performance, 150mm Federweg
  • Schaltwerk -SRAM X1, 11-fach
  • Schalthebel - SRAM S700, single-click lever
  • Bremsanlage - SRAM Code R, 4-Kolben, 200mm Bremsscheibe vorne/hinten
  • Kettenblatt - Tretlagerachse - 32 Zähne
  • Kassette - SRAM XG-1175, 11-fach, 10-42t
  • Laufradsatz - Roval Traverse 29, 30mm Maulweite
  • Reifen - Specialized Butcher, 29x2.6"
  • Sattelstütze - 
  • Command Post IRcc, 16 Microstufen justierbar, 34.9mm, 130mm Hub (S), 160mm Hub (M, L & XL)
  • Motor - Specialized 2.1, custom Rx Trail-tuned motor, 250W (Brose Drive Mag-S)
  • Akkupack - Turbo M2-700, voll integriert mit RockGuard, 700 Wh (36V, 19Ah, 40 Zellen Typ 21700)
  • Controller - Specialized TCU, 10-LED signalisieren Ladezustand, 3-LED FahrmodusAnzeige, ANT+/Bluetooth® kompatibel, Lenker Fernsteuerung mit Schiebeassistent und Shuttlemodus
  • Größe - S, M, L, XL

Preis: 8299,00€


Specialized Turbo Levo Comp

Specialized Turbo Levo Comp: Ausstattungsdetails

  • Rahmen - Specialized M5 Alu
  • Gabel - RockShox Lyric Select
  • Dämpfer - RockShox Deluxe Select
  • Schaltwerk - SRAM GX, 11-fach
  • Schalthebel - SRAM S700, single-click lever
  • Bremsanlage - SRAM Code RE, 4-Kolben, 200mm Bremsscheibe vorne/hinten
  • Kettenblatt - Tretlagerachse - 32 Zähne
  • Kassette - SRAM PG-1175, 11-fach, 10-42t
  • Laufradsatz - Roval Traverse 29, 30mm Maulweite
  • Reifen - Specialized Butcher, 29x2.6"
  • Sattelstütze - X-Fusion Maniac, 34,9mm, 125mm Hub(Size: Small), 150mm Hub(Sizes: M), 170mm (Size L & XL)
  • Motor - Specialized 2.1, custom Rx Trail-tuned motor, 250W (Brose Drive Mag-S)
  • Akkupack - Turbo M2-700, voll integriert mit RockGuard, 700 Wh (36V, 19Ah, 40 Zellen Typ 21700)
  • Controller -  Specialized TCU, 10-LED signalisieren Ladezustand, 3-LED FahrmodusAnzeige, ANT+/Bluetooth® kompatibel, Lenker Fernsteuerung mit Schiebeassistent und Shuttlemodus
  • Größe - S, M, L, XL

Preis: 6199,00€



Specialized Turbo Levo

Specialized Turbo Levo: Ausstattungsdetails

  • Rahmen - Specialized M5 Alu
  • Gabel - RockShox 35, Debon Air
  • Dämpfer - RockShox Deluxe Select
  • Schaltwerk - SRAM NX, 11-fach
  • Schalthebel - SRAM S700, single-click lever
  • Bremsanlage - SRAM Level T, 4-Kolben vorne, 2Koben hinten, 200mm Bremsscheiben vorne/hinten
  • Kettenblatt - Tretlagerachse - 32 Zähne
  • Kassette - SRAM PG-1175, 11-fach, 10-42t
  • Laufradsatz - Roval Traverse 29, 30mm Maulweite
  • Reifen - Specialized Butcher, 29x2.6"
  • Sattelstütze - TransX Dropper, 34,9mm, 100mm Hub (S), 120mm (M), 150mm (L & XL)
  • Motor - Specialized 2.1, custom Rx Trail-tuned motor, 250W (Brose Drive Mag-S)
  • Akkupack - Turbo M2-500, voll integriert mit RockGuard, 500 Wh 
  • Controller -  Specialized TCU, 10-LED signalisieren Ladezustand, 3-LED FahrmodusAnzeige, ANT+/Bluetooth® kompatibel, Lenker Fernsteuerung mit Schiebeassistent und Shuttlemodus
  • Größe - S, M, L, XL

Preis: 4799,00€


Specialized Turbo Levo - Geo-Daten

  • Reach - 41,5cm(S), 43,5cm(M), 45,5cm(L), 48,0cm(XL) 
  • Stack - 60,6cm(S), 60,6cm(M), 63,4cm(L) 64,7cm(XL) 
  • Oberrohrlänge - 57,7cm(S), 60cm(M), 63,1cm(L), 66,4cm(XL) 
  • Sitzrohrlänge - 38,0cm(S), 41,0cm"(M), 45,5cm(L), 50,5cm(XL) 
  • Radstand - 118,2cm(S), 120,2cm(M), 123,5cm(L), 126,6cm(XL) 
  • Kettenstrebenlänge - 45,5cm (alle Größen) 
  • Steuerrohrlänge - 9,5cm(S), 9,5cm(M), 12,5cm(L), 14,0cm(XL) 
  • Kurbelarmlänge - 165mm (alle Größe) 
  • Sattelstütze Hub - je nach Modell


Unser Testfahrer: Julian

e-MTB Testfahrer Julian

Seit beinahe 30 Jahren ist Julian nun schon begeisterter Offroad-Sportler. Nachdem er bereits viele Jahre auf den Singletrails des Südschwarzwaldes unterwegs war, entschied er sich im Jahr 2012 zum ersten Mal für eine spritziges e-MTB anstelle eines herkömmlichen Bikes. Die Bergetappen seiner Heimat machten mit dem Haibike XDURO FS RX e-Fully mit Bosch-Antrieb an Bord gleich noch viel mehr Spaß. Vor allem stellte er fest, dass ihm durch die Unterstützung vom Elektromotor bei steilen Anstiegen mehr Kraftreserven für Sprünge und Drops auf flowigen Trails bleibt, die er am liebsten mit 29“ Allmountain- und Enduro e-MTBs bestreitet. Seine Erfahrungen mit dem e-Mountainbike Sport teilte Julian bis vor Kurzem auf seinem beliebten Blog Pedelec-Biker.de und hat hierfür alle gängigen Elektromotoren von Bosch, Yamaha, Shimano und co. seinem Höhenmetertest unterzogen. Mit seinem großen Know-How rund um Technik und Fahrkunst unter Extrembedingungen ist er nun seit 2018 ein wichtiger Teil von e-MTB.de!