TOP E-Mountainbike Händler: e-motion e-Bike Welt Wien - Österreich

Top e-Mountainbike Händler e-motion e-Bike Welt Wien

So erreichst du die e-motion e-Bike Welt Wien:

Infos zur Corona Krise:

Kontakt zu deinem e-MTB Händler in Wien:
+43 (0) 199 744 75
wien@emotion-technologies.at

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Digitales Schaufenster Wien

NEU - Jetzt online lokal verfügbare e-MTBs sichern

Im digitalen Schaufenster (Click & Collect Webshop) bringen wir unsere e-MTBs in euer Wohnzimmer. Stöbert in unseren verfügbaren Beständen und sendet unkompliziert konkrete Produktanfragen ab.



Eure Route zur e-motion e-Bike Welt Wien


Diese e-Mountainbike Marken findest du bei unserem Top Händler in Wien:


Das bietet dir unser Top e-MTB Händler in Wien:


e-MTB Berater

e-Mountainbike Berater Wien
e-Mountainbike Berater, Werkstattleiter Stefan Heger

Stefan Wallner

Stefan Wallner ist nicht nur Inhaber der e-motion e-Bike Welt Wien, sondern auch der Ansprechpartner, wenn es um e-Mountainbikes geht.Von Marathon bis Bikepark - Stefan ist bei jeder e-MTB Disziplin dabei, am liebsten sind ihm aber Trails, Trails, Trails. Mindestens zwei Mal die Woche schwingt er sich auf den Sattel - seit 11 Jahren auf den Mountainbikesattel und seit zwei Jahren bevorzugt auf den eines e-MTBs. Sein Bike-Favorit? Da kann er sich nicht festlegen, allerdings fährt er am liebsten den Shimano Antrieb: Wegen des genialen Trail-Modus und dem geringen Tretwiderstand!

Stefan Heger

Der zweite Stefan im Wiener e-MTB Team ist im e-MTB Bereich und in der Zweiradwerkstatt daheim. Als Werkstattleiter in der e-motion e-Bike Welt Wien kennt er alle technischen besonderheiten von Federelementen, Schaltungen, Bremsen. Stefan weiß genau was er tut, schließlich macht er seinen Job nicht erst seit gestern - er hat sogar die ÖRV bei der Österreichrundfahrt betreut. Durch seinen e-Mountainbike Background übernimmt er auch gerne e-MTB Beratungen und verlässt dafür seine Schrauber-Bude!



Aktuelles vom Team der e-motion e-Bike Welt Wien

Testfahrt mit dem Focus Sam² in Saalbach

Testbericht Focus sam² aus der e-motion e-Bike Welt Wien

Ganze vier Tage lang hat Stefan Wallner das Sam² 6.8 in Saalbach getestet, dabei hat er gleich zwei Fazits für uns: Saalbach ist das Trail-Paradies überhaupt und das Sam² ist als e-Enduro wie geschaffen für solch eine Umgebung. Durch das variable Akkukonzept ist das Sam² für ein e-Mountainbike relativ leicht, der sensible Shimano E8000 Antrieb treibt das Bike je nach Wunsch sanft oder mit voller Power den Berg hinauf, so dass Stefan nicht auf den Bikelift angewiesen war. Nach etlichen Abfahrten und actionreichen Manövern hält Stefan eines fest: das Bike darf sich definitiv in der Reihe seiner Lieblings e-MTBs einreihen - und zwar ganz weit vorne!

 

Den kompletten Bericht gibt es hier!



Das Herz hängt am e-Mountainbike

Die e-motion e-Bike Welt Wien befindet sich nur wenige Kilometer entfernt von einer wunderschönen e-Mountainbikeregion - dem Wiener Wald. Ob das Zufall ist? Mit Sicherheit nicht! Denn Inhaber Stefan Wallner verbringt selbst am liebsten einen Großteil seiner Freizeit auf dem e-MTB. "Mein Herz hängt am e-MTB Sport in all seinen Facetten, vom Marathon bis zum Bikepark." Und genau das merkt man auch in seinem Bikeshop. Von insgesamt 280 qm stehen 60 qm allein den e-Mountainbikes von Focus, Cannondale, Husqvarna, R Raymon, Giant und Liv zur Verfügung. Dabei verfällt man beim Betreten der e-MTB Welt direkt in Bike-Laune und hat Berge, Trails und Waldwege sprichwörtlich direkt vor Augen: Die Bikes stehen gebettet auf Holzspänen, hier und da finden sich echte Baumstümpfe und der Blick schweift über einen riesigen Wandteppich mit Bergpanorama.

e-Mountainbike Auswahl in der e-motion e-Bike Welt Wien

e-MTB Liebhaber, Motoren-Spezialisten & Fahrwerks-Freaks

Stefan Wallner verlässt sich in seiner e-motion e-Bike Welt Wien nicht nur auf sein eigenes Know-How, sondern auch auf das seiner Mitarbeiter. Werkstattleiter und Ansprechpartner, wenn es um Fahrwerke, Gangschaltungen, Laufräder und alles Technische geht ist Stefan Heger. Er Ist Vollblutschrauber, selbst e-Mountainbike Fahrer und betreute eine Zeit lang sogar das ÖRV bei der Österreichrundfahrt. Durch sein großes technisches Know-How und seine Erfahrungen auf dem e-MTB versteckt er sich aber nicht nur in der Werkstatt, sondern übernimmt häufig selber e-MTB Beratungsgespräche.

 

Drittes Mitglied im Team ist Christoph Daim, der zwar selbst kein Mountainbike-Fahrer ist, sich aber dafür umso besser mit den übrigen e-Bike Typen und vor allem den e-Bike Motoren auskennt, das zeigt er unter anderem in seinen vielen Videos zum Thema e-Bike. Wir sagen: eine gute Zusammenstellung aus unterschiedlichen Erfahrungen und Know-How. Was aber noch wichtiger ist, bei Stefan und seinem Team fühlt man sich wohl und gut aufgehoben. Sie wissen wovon sie reden, denn sie sind selbst im e-MTB Bereich daheim - genau so soll es sein!

V.l.n.r.: Inhaber & e-MTB Freak Stefan Wallner, e-Bike Experte Christoph Daim, Werkstattfahrer & e-MTB Fahrer Stefan Heger


e-Mountainbike Auswahl: Fahrspaß & Sicherheit im Fokus

e-Mountainbike Auswahl in Wien

Wir haben Stefan gefragt, was ihm bei der Auswahl seiner e-MTB Marken und Modelle besonders wichtig ist: "Mir ist es sehr wichtig hochwertige e-Mountainbikes von renommierten Herstellern anzubieten. Denn egal ob auf langen Touren oder auf rasanten Abfahrten, ob mit viel Federweg oder wenig, es sollten zwei Dinge beim e-Mountainbiken im Fokus stehen: Fahrspaß und Fahrsicherheit. Im Uphill und im Downhill muss beides gewährleistet sein und genau diese beiden Punkte möchte ich mit den e-MTBs in meinem Laden erfüllen." Glücklicherweise hat Stefan dennoch eine breite Auswahl an Modellen gefunden, die diese Kriterien erfüllen. Vom e-Hardtail mit 100 mm Federweg bis zum Enduro e-MTB mit 180 mm Federweg und mit Motoren von Bosch, Shimano und Yamaha steht hier für jeden Fahrgeschmack das richtige Bike. 


Hier gibt es nicht nur e-MTBs, sondern das Gesamtpaket!

Stefan und sein Team bieten neben der e-MTB Beratung noch einiges mehr. Eine Ergonomieberatung hilft euch, das passende Bike für eure körperlichen Ansprüche zu finden, auf der Sattelmessstation findet ihr den passenden Sattel und sollte euer Traumbike doch etwas teurer als geplant werden, bietet Stefan auch die Möglichkeit zur Bike-Finanzierung. Was in einem echten e-MTB Shop aber nicht fehlen sollte, ist die Fachsimpelei über die besten Trails der Region - und die kennt Stefan nach eigener Aussage fast alle! Das zeigt er auf seinen begleiteten e-MTB Ausfahrten, die etwa einmal im Monat stattfinden.


Geführte Ausfahrten und Testfahrten

Ein e-MTB will getestet werden und zwar in seiner natürlichem Umgebung! Deshalb könnt ihr neben der "normalen" Probefahrt vor dem Laden einige Testbikes gegen eine Gebühr auch länger ausleihen. Fair: Die Mietgebühr wird euch beim Bike-Kauf später wieder angerechnet. Und für Ausfahrten ist die Umgebung im Wiener Wald wie geschaffen: In den letzten Jahren wurden immer mehr Trails legalisiert und mit dem Trailpark Mauerbach, sowie den beiden gebauten Lines in Weidlingbach sind die idealen Spielwiesen für abfahrtsorientierte e-Bikes entstanden. Dort findet man Sprünge, Steilkurven, aber auch natrubelassene Passagen – und das in unmittelbarer Nähe zur Großsstadt.