Focus e-MTBs 2019

Focus Markenlogo

Focus ist Teil der Derby Cycle AG und nimmt in dieser den Part der sportlich fokussierten eMTBs und Trekking eBikes ein. Neben Focus gehören auch die e-Bike Marken Kalkhoff, Raleigh und Univega zur Derby Cycle AG, die sich unter einem Dach verschiedenen Einsatzbereichen widmen. Wir, die am liebsten im Gelände Staub aufwirbeln, setzen dabei alles auf die e-MTBs von Focus, die quasi alle Disziplinen des e-MTB-Sports abdecken. Ob du nun auf der Suche nach einem spritzigen Hardtail mit großer Höchstgeschwindigkeit oder einem agilen Fully mit viel Federweg bist - Focus hat für jeden Geschmack ein passendes Fahrwerk im Sortiment. Dabei setzt Focus zum einen auf bewährte Antriebssysteme von Bosch oder Shimano, aber auch auf unscheinbare Newcomer wie den Fazua Evation Mittelmotor, welcher komplett entnehmbar ist.



Focus Sam² 2019 mit Shimano Motor und Tailored Energy Concept.

Die e-Mountainbikes von Focus sind so vielseitig wie bei kaum einer anderen Marke. Egal, ob man der Cross Country Raser ist, der den Rausch der Geschwindigkeit liebt und am liebsten die ganze überschüssige Energie in die Pedale drücken will, oder ob man lieber nach Feierabend auf seiner Hausrunde im Wald um die Ecke etwas Dampf ablassen will, waghalsige Manöver fährt und seine eigenen Fähigkeiten auf die Probe stellt - im Hause Focus ist für jeden ein passendes e-MTB-Modell im Sortiment. Auch für jede Brieftasche ist bei einer Preisspanne von 2.000 bis 10.000 € wirklich alles dabei, was das e-MTB Herz begehrt. Dabei werden die Modellreihen Jam² (gesprochen "square"), Sam², Raven², Jarifa² und Jam² HT oft in hochwertigen Versionen mit leistungsstarker Ausstattung immer weiter abgestuft und bieten auch jeweils eine Einsteigerklasse.


Das Focus Raven² 2018 mit Fazua Evation Antrieb.

Keine Kompromisse auf dem Trail

Und da Focus von Geburt an sportlich orientiert war, steht bei den e-MTBs ein spezieller Aspekt im Vordergund: die Fahreigenschaften. Dank des kompakten Shimano Antriebs ist es den Ingenieuren gelungen, genau das zu erreichen. Durch den kleinen Motor ist ausreichend Platz für eine durchdachte Kinematik und speziell die Sam² und Jam² Modelle besitzen eine Geometrie, die zu 100 % auf den Trail ausgerichtet ist. Ein Q-Faktor von 177 mm und ein tiefer Schwerpunkt lassen dich manchmal vergessen, dass du auf einem e-MTB sitzt - erst wenn es wieder bergauf geht und der Shimano sich dazuschaltet, wird es dir wieder bewusst. 

Das Focus Jam² ist ein echtes Spaßgerät!

Das tailored Energy Concept

Wenn man die Community fragt, welche Entwicklung das e-MTB der Zukunft nehmen soll, sprechen sich viele ganz klar für einen Punkt aus: Gewichtsreduktion. Und genau das erreicht Focus mit dem tailored Energy Concept, der Möglichkeit, einen zweiten Akku bei Bedarf auf das Unterrohr zu setzen. Regulär verfügen die Shimano-Modelle über einen 378 Wh integrierten Akku, das macht natürlich einen deutlichen Gewichtsunterschied zur 500 Wh starken Variante - und genau das zeigt sich dann auch wieder in den Fahreigenschaften. Das Ergebnis sind verhältnismäßig leichte Bikes, die bei Bedarf - also bei längeren Touren - einfach durch einen zweiten Akku ergänzt werden. Damit erhöht sich dann auch ganz nebennei die Akkukapazität auf 878 Wh - es sind also wesentlich mehr Kilometer als mit einem klassischen 500 Wh Akku drin.


Die eMTB-Highlights 2019 bei Focus

Focus Jam² 6.9 Drifter

Focus Jam² 6.9 Drifter

Einsatzgebiet: Tour, Trail

Motor: Shimano Steps E8000 70 Nm, 250 W

Akku: 378 Wh

Schaltung: SRAM GX Eagle 12-Gang

Federung: Fox Float 150 mm / Fox Float 150 mm

Preis: 4.999 € UVP


Focus Sam² 6.7 Fully e-MTB

Focus Sam² 6.7 

Einsatzgebiet: Allmountain, Enduro

Motor: Shimano Steps E8000 70 Nm, 250 W

Akku: 378 Wh

Schaltung: SRAM NX Eagle 12-Gang

Federung: RockShox 170 mm / RockShox Yari 170 mm

Preis: 4.999 € UVP

Focus Raven² 9.8 Hardtail e-MTB

Focus Raven² 9.8

Einsatzgebiet: Tour, Cross Country

Motor: Fazua Evation 60 Nm, 250 W

Akku: 250 Wh

Schaltung: Shimano Deore XT 11-Gang

Federung: Fox 32 Rhythm 100 mm

Preis: 5.199 € UVP


Focus Jam² 9.6 Nine Fully e-MTB

Focus Jam² 9.6 Nine

Einsatzgebiet: Allmountain, Trail

Motor: Shimano Steps E8000 70 Nm, 250 W

Akku: 378 Wh

Schaltung: Shimano Deore XT 11-Gang

Federung: RockShox 150 mm / RockShox 150 mm

Preis: 5.199 € UVP



Alle Focus e-Mountainbikes 2019

Focus Jam² 2019

Das Jam² steht für Spaß im Gelände zum Quadrat, was dank des vollgefederten Rahmens mit bis zu 150 mm auch glaubwürdig rüber kommt. Angetrieben durch den bärenstarken Shimano Steps E8000 Antrieb besitzt das Jam² mehr als genug Power für anspruchsvolle Trails, bietet aber auch viel Sicherheit für Einsteiger im e-MTB-Sport, die in ihrer Freizeit einfach ein bisschen Dampf ablassen möchten. Focus bedient sich mit der Jam²-Reihe auch an dem Trend, der Richtung zwei verschiedene Laufräder geht. Das Drifter besitzt vorne ein 29'' Laufrad für ein gutes Überrollverhalten auch bei verwurzelten Strecken, während einem das 27,5'' Hinterrad mit Plus-Bereifung Traktion auf rasanten und kurvigen Streckenabschnitten beschert.

Focus Jam² Fully e-Mountainbikes 2019

Focus Jam²

  • Einsatzgebiet: Trail
  • Motor: Shimano Steps Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano oder SRAM Kettenschaltung
  • Bereifung: Maxxis Rekon oder Maxxis DHF / DHR
  • Federungsart: Full Suspension
  • Dämpfer: Fox Float oder RockShox mit bis zu 150 mm Federweg

Focus Sam² 2019

Mit bis zu 170 mm Federweg steht die Sam²-Reihe von Focus für technisch anspruchsvolle Trails und Enduro bis zum geht-nicht-mehr. Hier geht es nur darum, Singletrails im Downhill als auch Uphill so schnell es geht zu bewältigen. Unterstützt wird man dabei von Shimano in Form des Steps E8000 Motors, der vor allem für erfahrene e-MTB-Biker viele individuelle Einstellmöglichkeiten der Unterstützungsstufen bietet.

Alle Focus Sam² Fully e-Mountainbikes 2019

Focus Sam²

  • Einsatzgebiet: Trail
  • Motor: Shimano Steps Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano oder SRAM Kettenschaltung
  • Bereifung: Maxxis DHF
  • Federungsart: Full Suspension
  • Dämpfer: Fox Float oder RockShox mit 170 mm Federweg

Focus Raven² 2019

Weiter, immer weiter - und das ganze auch noch in Rekordzeit. Das Raven² hat vor allem durch die Transalp-Challenge von Focus viel Aufmerksamkeit erhalten, indem die berühmte Strecke von Oberstdorf über die Heckmair-Route in unter 30 Stunden absolviert wurde. Ein unmotorisierter MTB-Fahrer bräuchte dafür etwa 5 Tage - absoluter Wahnsinn. Besonders ist auch der Antrieb, der aus dem Hause Fazua stammt und dem leichten Cross Country e-MTB nur das nötigste an Power liefert, ohne das Sportgerät zu überladen. Das Raven² ist daher ein gut durchdachtes Cross Country und Touren e-MTB für Speed-Junkies. 

Focus Raven² Hardtail eMountainbikes 2019

Focus Raven²

  • Einsatzgebiet: Trail
  • Motor: Fazua Evation Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano Kettenschaltung
  • Bereifung: Schwalbe
  • Federungsart: Hardtail
  • Federgabel: Fox 36 oder RockShox mit 100 mm Federweg

Focus Jarifa² 2019

Auch das Focus Jarifa² ist ein Hardtail für tourenorintiertes Biken. Die Besonderheit: Statt mit einem Shimano-Motor sind die e-MTBs der Jarifa²-Reihe mit einem Bosch-Motor ausgerüstet, der darüber hinaus mit einem größeren Akku kombiniert werden kann. Als Einsteiger-e-MTB ist das Jarifa² aufgrund seines Kaufpreises und seiner dafür hochwertigen Ausstattung gut geeignet.

Focus Jarifa² Hardtail e-Mountainbikes 2019

Focus Jarifa²

  • Einsatzgebiet: Trail
  • Motor: Bosch Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano Kettenschaltung
  • Bereifung: Schwalbe
  • Federungsart: Hardtail
  • Federgabel: SR Suntour oder RST Alpha mit 100 mm Federweg

Focus Jam² HT 2019

Ab dieser Saison gibt es das Jam² auch als Hardtail und mit einem Federweg an der Gabel von 120 mm. Damit ist das Jam² HT technisch, aber vor allem auch optisch ein echter Hingucker für alle, die gerne tourenorientiert fahren oder auch im normalen Straßenverkehr gerne mit einem e-MTB unterwegs sind.

Focus Jam² HT Hardtail e-Mountainbikes 2019

Focus Jam² HT

  • Einsatzgebiet: Tour
  • Motor: Shimano Steps Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano Deore Kettenschaltung
  • Bereifung: Schwalbe Nobby Nic
  • Federungsart: Hardtail
  • Federgabel: RockShox oder Fox 34 mit 120 mm Federweg

Focus Jam² HT Junior 2019

Als Lösung für junge und kleine Fahrer bietet die Marke Focus in der Saison 2019 das Jam² HT Junior an. e-MTB Fans mit einer Körpergröße zwischen 125 und 160 cm kommen dank 100 mm Federgabel von RockShox und dem spritzigen Shimano Steps E8000 Elektromotor voll auf ihre Kosten, wenn es um aufregenden Gelände-Spaß geht. Auch die 26" Laufräder entsprechen den Maßen des Jugend e-MTBs von Focus.  

Focus Jam² HT Junior e-Mountainbike 2019

Focus Jam² HT Junior

  • Einsatzgebiet: Tour
  • Motor: Shimano Steps Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano Deore Kettenschaltung
  • Bereifung: Schwalbe Tough Tom
  • Federungsart: Hardtail
  • Federgabel: RockShox mit 100 mm Federweg

Focus Whistler² 2019

Das Whistler² 2019 von Focus schlägt auf clevere Weise den Bogen zwischen Geländetour und Alltags e-Bike. Ein Hardtail also, das sich auf allen Wegen zu Hause fühlt. Der Groove Elektromotor begleitet das fidele Strampeln durch Stadt und Land und ist dabei angenehm simpel zu bedienen. Mit 100 mm Federweg ist das Whistler² für kleine Hindernisse bestens ausgerüstet.

Focus Whistler² Hardtail e-Mountainbikes 2019

Focus Whistler²

  • Einsatzgebiet: Tour
  • Motor: Groove Antrieb
  • Schaltwerk: Shimano Kettenschaltung
  • Bereifung: Schwalbe Rapid Rob
  • Federungsart: Hardtail
  • Federgabel: SR Suntour mit 100 mm Federweg